• Der letzte Ritter

    Pirntke, Gunter

    RSS Feed zum eBook Der letzte Ritter Der letzte Ritter

    Maximilian I. Erzherzog aus dem Haus Habsburg, genannt der letzte Ritter, war ab 1477 Herzog von Burgund, ab 1486 römisch-deutscher König, ab 1493 Herr der Österreichischen Erblande und ab 1508 Kaiser des Heiligen Römischen Reichs. Als Kunstmäzen, Förderer der Wissenschaften, Humanist, aber auch in seiner Prunkverliebtheit stellte sich Maximi...

    4,99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Augusta Theler - Mit dem Hebammenkoffer um die Welt

    Rebekka Haefeli

    RSS Feed zum eBook Augusta Theler - Mit dem Hebammenkoffer um die Welt Augusta Theler - Mit dem Hebammenkoffer um die Welt

    Die Hebamme Augusta Theler pendelt zwischen verschiedenen Welten: Im Spital Thun wird sie von moderner Technik, Medikamenten und qualifiziertem Personal unterstützt. In Nepal und Haiti, wo sie nach schweren Erdbeben humanitäre Einsätze leistet, ist Augusta Theler auf sich gestellt. Eindrücklich berichtet sie von ihrer Tätigkeit in Weltgegenden, wo alles zerstört wurde, aber mit jedem Neugebo...

    24.99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • RAF oder Hollywood

    Christof Wackernagel

    RSS Feed zum eBook RAF oder Hollywood RAF oder Hollywood

    »Alan Parker will mich für den Film ›Midnight express‹, Hauptrolle, ich soll einen kiffenden Ami spielen.« »Ist doch toll!«, rief Klaus. »Mach das! Damit schaffst Du Hollywood!« Ich ließ meine Butterbrezel sinken und fragte: »Seit wann geht es um Hollywood – es geht um den Kampf um Befreiung!« Christof...

    17.99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Bei lebendigem Leib

    Souad

    RSS Feed zum eBook Bei lebendigem Leib Bei lebendigem Leib

    Mit siebzehn verliebt sich Souad in einen jungen Mann und wird schwanger. Für ihre Dorfgemeinschaft im Westjordanland ein Skandal. Die Ehre der Familie ist unwiderruflich beschmutzt. Das Gesetz kennt nur eine Konsequenz: Souad muss sterben. Ihr Schwager Hussein verbrennt sie bei lebendigem Leib. In den Augen der Dorfgemeinschaft ist dieser Mann ein Held. Und seine Tat ein "Ehrenmord". Doch mit le...

    7.99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Zur Ehe gezwungen

    Leila

    RSS Feed zum eBook Zur Ehe gezwungen Zur Ehe gezwungen

    Leila ist nicht ihr richtiger Name. Doch was die Muslimin erzählt, ist bittere Realität für tausende Frauen auf der ganzen Welt: In eine hoch angesehene Familie geboren, wird Leila mit 21 Jahren gegen ihren Willen verheiratet. Ihr Mann ist nicht nur beinahe doppelt so alt wie sie, sie hat ihn auch noch nie zuvor gesehen - und sie kann ihn nicht lieben. Dennoch muss sie sich ihrem Vater und der ...

    7.99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren