• Ali Pascha

    Dumas, Alexandre d.Ä.

    RSS Feed zum eBook Ali Pascha Ali Pascha

    Tepedelenli Ali Pascha * um 1741 in einem Dorf bei Tepedelen; († 5. Februar 1822 bei Yanya) war ein osmanischer Pascha albanischer Abstammung und beherrschte große Teile des damals osmanischen Albaniens und Griechenlands.rnrnAli Pascha wurde als Sohn des Paschas Veli Pascha von Delvina und der Chamko in der Gegend um Tepelena im heutigen...

    5,49 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Blasphemie

    Christoph Türcke

    RSS Feed zum eBook Blasphemie Blasphemie

    Verhöhnen, was andern heilig ist: das ist Blasphemie. Sie gehört zu den ältesten und infamsten Mitteln der Kriegsführung. Doch das Heilige ist nicht immer das Gute. Wie, wenn es selbst furchtbar daherkommt? Wenn etwa ein "Islamischer Staat" die gesamte westliche Lebensweise als Beleidigung des Propheten erachtet? Dann müssen die Grenzen von Blasphemie, Religions- und Pressefreiheit neu vermes...

    1.49 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Migration und Frauenbild

    Barbara Sichtermann

    RSS Feed zum eBook Migration und Frauenbild Migration und Frauenbild

    Die Schwierigkeit mit der Anerkennung von Gleichberechtigung im Prozess der Integration liegt darin, dass sie nicht nur Frauen den Weg ins Arbeitsleben öffnen soll, sondern dass sie das Verhältnis von Mann und Frau auch im privaten Raum betrifft, da wo sich der Staat eigentlich raushalten soll. Das kann er aber nicht immer, und er tut es auch nicht. Wir haben in Deutschland ein Familienrecht, da...

    1.49 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Magazin Buchkultur 174

    RSS Feed zum eBook Magazin Buchkultur 174 Magazin Buchkultur 174

    Aktuell - kritisch - facettenreich. Die neue Buchkultur mit Interviews, Porträts, Hintergrundgeschichten und vielen Rezensionen zu ausgewählten Neuerscheinungen. Am Cover der aktuellen Ausgabe: Die Kanadierin Barbara Gowdy. Sie schreibt eigensinnige Romane über ungewöhnliche Menschen (und manchmal auch über Tiere). In ihrem neusten Buch "Kleine Schwester" geht es um das Erinnern und das V...

    4.99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Lydia Sergijewna

    Anet, Claude

    RSS Feed zum eBook Lydia Sergijewna Lydia Sergijewna

    Wenn Claude Anet in jenem Werke die Tatsachen als objektiver Beobachter niederlegte, so bietet das vorliegende, die Übertragung seines Romans »Lydia Sergijewna «, die künstlerische Gestaltung des ungeheuren Erlebens, dessen Zeuge der Dichter war: des Zusammenbruches des ganzen russischen Reiches, der unbedingten Umkehrung aller gesellschaftlich...

    4,49 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren