Gute Lehre in der Hochschule

Wirkungen von Anreizen, Kontextbedingungen und Reformen

RSSGute Lehre in der Hochschule Gute Lehre in der HochschuleCover: Gute Lehre in der Hochschule

Deutsch181 SeitenErschienen: 2012Edition: 1

The aim of each University is to provide good teachings. But how can the quality of studies and teachings be improved?
University research experts discussed this question in the workshop "University management between the poles of organisation and individuals" and their results have been collected in this anthology.
In addition to the influence of basic organisational conditions on the administration and human resource management, their effects on the motivation of educators were also investigated. Thereby, the experts rely on surveys and interviews with students, junior scientists and University leaders.

Eine gute Lehre ist das Ziel jeder Hochschule. Doch wie kann die Qualität von Studium und Lehre verbessert werden?
Experten der Hochschulforschung haben diese Frage auf dem Workshop "Hochschulmanagement im Spannungsfeld von Organisation und Individuum" diskutiert und ihre Ergebnisse in diesem Sammelband zusammengetragen.
Neben dem Einfluss von organisatorischen Rahmenbedingungen auf die Administration und das Personalmanagement wurden auch die Auswirkungen auf die Motivation der Lehrenden untersucht. Dabei stützen sich die Experten auf Umfragen und Interviews mit Studierenden, Nachwuchswissenschaftlern und Hochschulleitungen.ISBN: 9783763949175Verlag: W. Bertelsmann Verlag29.90 € inkl. gesetzl. MwSt. / ohne DRM

  • Leseprobe
  • Fred G. Becker, Georg Krücken, Elke Wild: Hochschulmanagement und Hochschullehre im Spannungsfeld von Organisation
    und Individuum - eine Einleitung in den Themenband

    Panel 1: Governance und Personalmanagement
    Katharina Kloke, Georg Krücken: Sind Universitäten noch lose gekoppelte Organisationen?
    Fred G. Becker: Governance von Hochschulen: Einfluss von organisatorischen Rahmenbedingungen auf "gute Lehre"
    Annette-Christina Kopatz, Prof. Dr. Rolf König: Individualistische Steuerung? Oder Steuerung von Individuen?
    Georg Krücken: Governance und Personalmanagement im Hochschulkontext - Zusammenfassung der ersten Paneldiskussion

    Panel 2: Lernmotivation im Kontext Hochschule
    Uwe Wilkesmann: Neue Governance und die Steuerung akademischer Lehre - Empirische Ergebnisse zweier repräsentativer Umfragen
    Wiebke Esdar, Julia Gorges: Ist Bologna angekommen?

    Elke Heise, Ute Zaepernick-Rothe: Zufriedenheit von Lehrenden an deutschen Universitäten mit ihrer Lehrtätigkeit
    Ralph Stegmüller, Wögen N. Tadsen, Fred G. Becker, Elke Wild: Die Lehrmotivation von Professorinnen und Professoren: Befunde zu ihrer
    Ausprägung und ihren Bedingungen
    Elke Wild: Lehrmotivation im Kontext Hochschule - Zusammenfassung der zweiten
    Paneldiskussion

    Panel 3: Abschlussdiskussion
    Fred G. Becker: Hochschulmanagement und Hochschullehre - ein Fazit