Quo vadis?

RSSQuo vadis? Quo vadis?Cover: Quo vadis?

Deutsch841 SeitenErschienen: 2013Edition: 1

Der Roman beschreibt die Christenverfolgungen in Rom im Jahre 64. Nero, der Kaiser Roms, lässt die Stadt anzünden und gibt den Christen die Schuld. Diese werden in der Arena den wilden Tieren vorgeworfen, gekreuzigt oder als lebende Fackeln in Neros Garten benutzt. - Der Roman erzählt auch die Geschichte des römischen Patriziers Marcus Vinicius und Lygia, einer Christin.ISBN: 9783730971765Verlag: BookRix GmbH & Co. KG1.99 € inkl. gesetzl. MwSt. / ohne DRM