Frau Jenny Treibel

Wo sich Herz zum Herzen findt

RSSFrau Jenny Treibel Frau Jenny TreibelCover: Frau Jenny Treibel

Deutsch184 SeitenErschienen: 2011

Unter der Rubrik „Meisterwerke der klassischen Literatur“ veröffentlicht der Verlag Gunter Pirntke in loser Folge literarische Werke in- und ausländischer Autoren, die zu Recht das Prädikat „Klassisch“ tragen. Von Theodor Fontane gibt es "Frau Jenny Treibel".Verlag: GVPTags: MeisterwerkeHugo BallTenderenda der PhantastStilpeOtto Julius BierbaumGodwi oder Das steinerne Bild der MutterClemens BrentanoBoženaMarie von Ebner-EschenbachDas Gemeindekind1,99 € inkl. gesetzl. MwSt. / ohne DRM

  • Bücherliste
  • Leseprobe
  • An einem der letzten Maitage, das Wetter war schon sommerlich, bog ein zurückgeschlagener Landauer vom Spittelmarkt her in die Kur- und dann in die Adlerstraße ein und hielt gleich danach vor einem, trotz seiner Front von nur fünf Fenstern, ziemlich ansehnlichen, im übrigen aber altmodischen Hause, dem ein neuer, gelbbrauner Ölfarbenanstrich wohl etwas mehr Sauberkeit, aber keine Spur von gesteigerter Schönheit gegeben hatte, beinahe das Gegenteil. Im Fond des Wagens saßen zwei Damen mit einem Bologneserhündchen, das sich der hell- und warmscheinenden Sonne zu freuen schien. Die links sitzende Dame von etwa dreißig, augenscheinlich eine Erzieherin oder Gesellschafterin, öffnete, von ihrem Platz aus, zunächst den Wagenschlag und war dann der anderen, mit Geschmack und Sorglichkeit gekleideten und trotz ihrer hohen Fünfzig noch sehr gut aussehenden Dame beim Aussteigen behülflich.