Wien. Geist und Gesellschaft im Fin de Siécle

Aus dem Amerikanischen übersetzt von Horst Günther

RSSWien. Geist und Gesellschaft im Fin de Siécle Wien. Geist und Gesellschaft im Fin de SiécleCover: Wien. Geist und Gesellschaft im Fin de Siécle

Deutsch384 SeitenErschienen: 2017Edition: 1

Wien um 1900: ein Experimentierraum der Geistes, ein Labor von Ideen, Visionen und Emotionen, von politischen Leidenschaften und Gefühlen. Die habsburgische Metropole ist Schauplatz einzigartiger künstlerischer und wissenschaftlicher Leistungen: Musik und Literatur, bildende Kunst und Architektur finden zu aufregenden Ausdrucksformen, die Psychoanalyse Freuds zeichnet ein revolutionäres Bild vom Menschen.
In seiner meisterhaften Stadtanalyse zeigt Carl E. Schorske, wie diese einzigartige Atmosphäre den Weg der Donaumetropole in die Moderne beflügelte.ISBN: 9783990404485Verlag: Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KGTags: Verlagsgruppe Styria39.99 € inkl. gesetzl. MwSt. / ohne DRM