• Schütz-Jahrbuch / Schütz-Jahrbuch 2017, 39. Jahrgang

    Jürgen Heidrich

    RSS Feed zum eBook Schütz-Jahrbuch / Schütz-Jahrbuch 2017, 39. Jahrgang Schütz-Jahrbuch / Schütz-Jahrbuch 2017, 39. Jahrgang

    Das Schütz-Jahrbuch 2017 enthält in seinem Hauptteil die Texte der Referate des Internationalen Heinrich-Schütz-Festes Den Haag 2016, die sich in das Themenfeld "Explicatio Textus - Heinrich Schütz, Max Reger, Siegfried Reda" einordnen. Helmut Lauterwasser und Stefan Steinemann stellen ein musikalisches Stammbuch im Umfeld des Geistlichen Ministeriums zu Braunschweig aus dem 17. Jahrhundert vo...

    40.30 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Maximilians Lieder

    Nicole Schwindt

    RSS Feed zum eBook Maximilians Lieder Maximilians Lieder

    2019 jährt sich zum 500. Mal der Todestag Kaiser Maximilians I. Seine Bedeutung als eine der zentralen Figuren der europäischen Geschichte ist unbestritten, man kennt ihn als ‚den letzten Ritter‘. Weniger beachtet ist jedoch die maßgebliche Rolle, die er für die Musikgeschichte spielte. Nicht nur, dass er eine der europaweit besten musikalischen Institutionen etablierte und herausragende K...

    72.60 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Händel. Die Opern

    Silke Leopold

    RSS Feed zum eBook Händel. Die Opern Händel. Die Opern

    Silke Leopold beschreibt Händels Musik und seine Fähigkeit, den handelnden Personen in ihren Arien und Ensembles einen unverwechselbaren Charakter zu verleihen, sie als Menschen, nicht als typisierte Figuren erscheinen zu lassen. Den zweiten Teil des Buches bildet ein umfassendes Lexikon aller Händel-Opern mit ausführlichen Angaben zur Besetzung, zur Stoffgeschichte und zum Inhalt. - Op...

    22.70 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Satzlehre im 19. Jahrhundert

    Birger Petersen

    RSS Feed zum eBook Satzlehre im 19. Jahrhundert Satzlehre im 19. Jahrhundert

    Die Wiederentdeckung der auf dem Prinzip des Generalbasses basierenden Kompositionslehre gehört zu den wichtigsten Entwicklungen einer »historisch informierten Musiktheorie« der letzten Jahre. Dabei ist die Beschäftigung mit dem 19. Jahrhundert noch weitgehend Neuland. Am Beispiel Josef Gabriel Rheinbergers zeigt Birger Petersen neue Perspektiven auf die kompositorische Ausbildung, den komposi...

    46.90 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren
  • Die Musik der Zukunft

    Robert Barry

    RSS Feed zum eBook Die Musik der Zukunft Die Musik der Zukunft

    Für Charles Fourier gab es keine Utopie ohne Musik. Der französische Dramatiker und Saint-Simonist Charles Duveyrier träumte von einer Stadt als Klangkörper, einem im Zentrum gelegenen Soundtempel. Hugo Gernsback ersann eine telematische Oper. Bertold Brecht wollte das Publikum singen lassen, die Futuristen eine neue Geräuschkunst erfinden und John Cage den Klang befreien. Doch was ist heute ...

    11.99 EUR inkl. gesetzl. MwSt. Mehr erfahren