Effi Briest

RSSEffi Briest Effi BriestCover: Effi Briest

Deutsch328 SeitenErschienen: 2015Edition: 1

"So trieb sie denn weiter, heute, weil sie’s nicht ändern konnte, morgen, weil sie’s nicht ändern wollte. Das Verbotene, das Geheimnisvolle hatte seine Macht über sie." Effi Briest heiratet auf Anraten ihrer Mutter den erheblich älteren Baron von Innstetten. Als der sie aber für seine Militärkarriere vernachlässigt, vereinsamt Effi. Sie lässt sich auf eine Affäre ein - mit fatalen Konsequenzen. In der deutschen Literatur gilt das Werk als Höhe- und Wendepunkt des poetischen Realismus. Fontane wird mit ihm zum bedeutendsten Mitbegründer des deutschen Gesellschaftsromans.ISBN: 9783958550353Verlag: fabula Verlag Hamburg2.99 € inkl. gesetzl. MwSt. / ohne DRM