Stine

RSSStine StineCover: Stine

Deutsch116 SeitenErschienen: 2015Edition: 1

Der vom Leben gezeichnete und kränkliche adelige Waldemar Haldern verliebt sich in die kleinbürgerliche Ernestine Rehbein, die sich aber aufgrund moralischer Bedenken nicht auf eine Heirat einlassen möchte. Doch ihre Entscheidung hat Konsequenzen … Theodor Fontane (1819-1898) porträtiert die scheinbar unüberwindbaren Standesgrenzen des 19. Jahrhunderts und die sich ankündigenden gesellschaftlichen Umbrüche.ISBN: 9783958550650Verlag: fabula Verlag Hamburg1.99 € inkl. gesetzl. MwSt. / ohne DRM